Direkt zum Hauptbereich

Domonstratorin werden


 

Basteln ist deine große Leidenschaft und du bist von den 

Stampin’ Up! Produkten so begeistert,


dass deine Wunschliste immer größer wird? 

Dann werde doch 

Stampin’ Up! Demonstrator 

und komm in mein Team!

Du zahlst 

129 €  !

Dafür erhältst du ein Starterset 

mit Produkten deiner Wahl von Stampin’ Up! im Wert von 

175 € .

Und du profitierst von der tollen Stempelkissenaktion



Stampin’ Up! schenkt dir obendrein 

10 Stempelkissen 

Ist das Toll?


Du möchtest dieses Angebot annehmen?

Dann komme in mein Team.

Hier geht es zur 


Ich freue mich auf dich.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Bei Stampin’ Up! geht es um viel mehr als Stempel, Tinte und Papier: 

Als weltweite Gemeinschaft bauen wir bedeutsame Beziehungen auf, 

beflügeln die Kreativität, 

stärken das Selbstvertrauen und bewirken etwas im Leben unserer Mitmenschen!




___________________  EIN JOB MIT VIELEN VORTEILEN ___________________

Party und Events organisieren


Anderen helfen, sich für Prämien zu qualifizieren


Inspiration liefern, um die Kreativität anzuregen


Neue Freundschaften schließen



Wertvolle Erlebnisse schaffen



Etwas in deinem Umfeld bewirken

_________________________________________________________________




• ES LOHNT SICH! • 


Als unabhängiger Demonstrator von Stampin’ Up! 

kannst du dich auf eine freie Zeiteinteilung und eine Fülle weiterer Vorteile freuen.

Zum Beispiel verdienst du 20 - 25 % auf alles, was du verkaufst.

Du kommst schon vorab! an neue Produkte oder Aktionsangebote.
 

Außerdem winken dir Teamprovisionen, 

ein flexibles Prämienprogramm und vieles mehr.


Für nur 129 €  bietet das Starterset mit Produkten von Stampin' Up! 


im Wert von 175 € einen großen Mehrwert – 

Geschäftsmaterialien und Gratisversand inklusive! 


Um als Demonstrator aktiv zu bleiben, 

ist nur ein vierteljährlicher Mindestumsatz zu erreichen. 


Und wenn du diesen nicht erreichst, passiert....nix!


In den meisten Fällen klappt das aber schon mit einem oder zwei Events pro Monat.


Mit herausragenden Produkten, 

jeder Menge Geselligkeit und attraktiven 

Perspektiven ist Stampin’ Up! der perfekte Partner. 


Du allein entscheidest, in welchem Umfang du deine Tätigkeit als

Stampin' Up Demonstratorin


ausüben möchtest!


Dir geht es vor allem darum, 

Selbstversorger zu sein und die Produkte von Stampin' Up! günstiger zu erhalten? 


Dann melde dich als Demonstrator an und freue dich über 20 % Rabatt auf deine Bestellungen!




Das Basteln mit Gleichgesinnten macht dir viel Spaß? 

Als Stampin' Up! Demonstrator kannst du dieser Leidenschaft nachkommen, 


indem du Workshops anbietest oder deinen Kunden bei Stempelpartys neue Produkte vorstellst.




Über einen kleinen Zusatzverdienst würdest du dich freuen? 

Auch Mengenrabatte, Teamprovisionen und Prämien sind möglich. 




Ob als Selbstversorger oder "karriereorientiert": 

Du bist herzlich willkommen in meinem Team! 




Da du sicherlich noch einige Fragen zu der Tätigkeit als Stampin' Up! Demonstrator hast, 



findest du im Folgenden eine Auflistung häufiger Fragen mit Antworten darauf. 


Sollte dennoch etwas unklar sein, 

dann zögere nicht und melde dich einfach bei mir!

Marikas-kreativstube@netcologne.de



Gibt es einen Mindestumsatz? 

Ja, es gibt einen Mindestumsatz. 
Dieser beträgt pro Quartal 365,05 Euro netto. 
Das mag sich zunächst nach viel anhören, aber mit beispielsweise einem Workshop ist das ganz leicht zu erreichen. 


Zählen meine eigenen Bestellungen zu dem Mindestumsatz dazu?

Natürlich! 
Auch als Selbstversorger hast du so die Möglichkeit, Demonstrator bei Stampin' Up! zu werden.


Was passiert, wenn ich den Mindestumsatz nicht erreiche?

NIX!!!
Solltest du den Mindestumsatz nicht erreichen, endet deine Tätigkeit als Demonstrator. 
Dein Starterset darfst du aber behalten.


Verpflichte ich mich mit der Anmeldung als Stampin' Up! Demonstrator für eine bestimmte Zeit?

Nein!
Es gibt keine "Vertragslaufzeit". 
Solltest du nach einer gewissen Zeit doch kein Demonstrator mehr sein wollen, dann gibst du einfach keine Bestellungen mehr auf. 
Da du somit den Mindestumsatz nicht mehr erreichst, bist du dann automatisch kein Demonstrator mehr.


Ist die Anmeldung als Demonstrator mit Kosten verbunden?

Mit der Anmeldung als Demonstrator werden einmalig 129 Euro für das sogenannte Starterset fällig. 
Jährlich anfallende Gebühren o.ä. gibt es nicht.


Was ist in dem Starterset enthalten?

Du kannst dir dein ganz persönliches Starterset selbst zusammenstellen! 
Für 129 Euro erhältst du ein Starterset im Wert von insgesamt 318 Euro.
Aus den aktuellen Katalogen wählst du einfach beliebige Produkte im Wert von 175 Euro aus.
Und du kannst dir 10 Stempelkissen aussuchen. Wert 81 Euro
Dazu erhältst du von Stampin' Up!  noch ein Paket mit Geschäftsmaterialien im Wert von 60 Euro
Alles zusammen wird dir kostenlos nach Hause gesendet.


Wie kann ich als Demonstrator Geld verdienen? 

Geld verdienen kannst du durch dein sofortiges Einkommen (20-25 % auf den Nettowert deiner Bestellung), 
monatliche Mengenrabatte (4-15 % des Nettowerts der Gesamtverkäufe), 
monatliche Netzwerk-Rabatte (2-6 % der Verkäufe deiner Netzwerkmitglieder) 
und Titel (5-30 % der Verkäufe deiner Netzwerkmitglieder).


Muss ich Produkte bei mir auf Lager haben?

Nein.
Du bestellst nur dann Ware, wenn du selbst etwas brauchst oder du von Kunden eine Bestellung erhältst und diese im Voraus zahlen. 
So musst du weder in Vorkasse treten noch dich mit Produkten eindecken, ohne zu wissen, ob du Abnehmer dafür findest. 

Muss ich an Veranstaltungen teilnehmen?

Nein.
Deine Teilnahme an den verschiedenen Treffen oder Veranstaltungen ist immer freiwillig. 


Ich würde gerne in dein Team kommen, wohne aber nicht in deiner Nähe. Geht das trotzdem?

Ja gerne.
Das ist kein Problem! 
Ich freue mich, wenn ich dich als neues Teammitglied begrüßen darf 
– unabhängig davon, in welcher Region Deutschlands du wohnst! 
Ein kleines Willkommensgeschenk von mir wartet auch schon auf dich!


Wenn auch du unter "Stempelitis" leidest und dich das Stempelfieber erwischt hat, 

dann melde dich als Stampin' Up! Demonstrator an und komm in mein Team! 

Ich freue mich auf dich!

Kreative Grüße

Marika Farin 










Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flip-Top-Box

Ein herzliches Hallo Ich hoffe, Ihr seid bereit für diese 
Flip-Top-Box


Ich habe hier den Farbkarton Blauregen gewählt,
 das DSP Gänseblümchen und das gleichlautende Stempelset verwendet.
Die Box kann mit Leckereien gefüllt werden oder andere Geheimnisse verbergen.

Dazu benötigt ihr folgendes Material

Farbkarton 29,5 cm x 20,5 cm, 
Lange Seite bei    
7,0 cm, 14,0 cm, 17,5 cm, 24,5 cm, 28,0 cm falzen.
Kurze Seite bei    
3,5 cm, 7,0 cm, 17,0 cm falzen.

Rauten-Box

Rauten-Box

Hallo zusammen.
Ich habe im Netz diese Rauten-Box von  Birgit Seidler, www.stempelbunt.de  entdeckt. Mich hat diese Box so begeistert  das ich diese gleich nachwerkeln musste.

Geburtstagskarte zum 60zigsten unseres Chorleiters

Unser Chorleiter Johannes wurde 



und ich habe diese Karte zu diesem Anlass  gewerkelt. 


Alle Stanzteile, die Ihr sehen könnt, hat mir die liebe  Tanja Alexy-Krumbein aus Mönchengladbach ausgestanzt. Schade, leider kein Blog vorhanden. Ganz lieben Dank  für Deine Unterstützung.



Ich die Eclipse Technik angewendet. Dazu werden die Buchstaben ausgestanzt,  unterfüttert und wieder an den Platz geklebt.



Das Designpapier habe ich mit dem Stempel-Set  Georgeous Grunge selbst gestaltet. Den Notenschlüssel und die Note habe ich in weiser  Voraussicht auf der Creativa in Dortmund besorgt.



Das Piano ist eine Pop-Up Karte



Zum Schutz des Persönlichkeitsrechts habe ich die Fotos mit Pergamentpapier abgedeckt.
Wie findet Ihr diese Karte? Mir hat diese Arbeit riesig viel Spaß gemacht.
Kreative Grüße Marika